Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Melissa Brotbackautomat Test

Melissa Brotbackautomat

Melissa Brotbackautomat
Melissa Brotbackautomat Melissa Brotbackautomat Melissa Brotbackautomat

Unser Urteil

Melissa Brotbackautomat  Test

<a href="https://www.brotbackautomat.org/melissa/brotbackautomat/"><img src="https://www.brotbackautomat.org/wp-content/uploads/awards/1883.png" alt="Melissa Brotbackautomat " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Eigenschaften

  • Brotbackautomat für kleine 500g Brote: Mischt, knetet und backt Brot vollautomatisch
  • Frisches Brot in weniger als 3 Stunden: Brotbackautomat mit 19 digitalen Programmen und 60 Minuten Warmhaltefunktion
  • Inklusive Backform, Knethaken, Messlöffel und Messbecher - spülmaschinenfest und antihaftbeschichtet

Vorteile

  • Kompaktheit
  • Ergonomie
  • Ergebnisse
  • Preis

Nachteile

  • nicht durchdachte Kapazität von 500 g
  • ggf. Langlebigkeit

Technische Daten

HerstellerfirmaMelissa
Name des ModellsBrotbackautomat
Kundenbewertungen3,5/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN bzw. GTIN4054626173217
Herstellerpreis (UVP)69.99 Euro

Der Brotbackautomat von Melissa sorgt laut Produktbeschreibung mit insgesamt 19 Programmen für frische, selbst gebackene Brot- und Backwaren sowie hausgemachte Marmelade! Alle weiteren Produktdetails enthält folgender Text.

Wie ist die Ausstattung?

Laut Herstellerangaben mischt, knetet und backt der vollautomatische Brotbackautomat von Melissa das jeweilige Lieblingsbrot frisch, knusprig und locker innerhalb von 3 Stunden fertig. Er kommt mit 19 Programmen (u.a. auch für die Marmeladenherstellung), 60 Minuten Warmhalte-Funktion, einem 15-Stunden-Timer sowie drei Einstellungsmöglichkeiten für den Bräunungsgrad der Kruste. Der Brotbackautomat (30 x 21 x 21 cm) mit 500 Watt und 500 g Fassungsvermögen kommt inklusive Backform, Knethaken, Messlöffel und Messbecher. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Laut Amazon-Kundenrezensionen ist der Melissa Brotbackautomat richtig klein und richtig fein! Das Gerät ist laut Kunden super klein, leicht zu verstauen und leicht zu reinigen – auch ohne sein eingebautes Reinigungs-Programm. Die Kunden finden, dass die Brotbackmaschine unfassbar einfach zu bedienen ist (ohne Anleitung möglich!). Nach der Zutaten-Zugabe, dem Einstellen der Brotart und dem gewünschten Bräunungsgrad, lässt man die Maschine einfach werkeln… und wenn es piept, dann gibt’s Brot. Auch der Timer für einen späteren Start wird gelobt – denn wenn gewünscht, riecht es nach dem Aufstehen herrlich nach frisch gebackenem Brot. Basic-Brote gelingen den Kunden auf Anhieb und immer wieder. Speziellere Brotsorten gehen manchmal nicht richtig auf. Die Kompaktheit des Geräts hat einen Nachteil: es ist nur für Brote bis zu 500 g ausgelegt; die meisten Fertig-Mischungen muss man also herunter rechnen und neu portionieren. Einzelne Negativ-Bewertungen berichten vom Versagen des Gerätes innerhalb der Garantielaufzeit von zwei Jahren oder pünktlich zum Ablauf dieser. Die positiv gestimmten Kunden finden es erstaunlich, wie viel Qualität man für so wenig Geld bekommt. Wir vergeben 3.5 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Die Kunden sind mit dem Preis-/Leistungsverhältnis absolut zufrieden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Melissa Brotback-Automat ist kompakt, günstig und mit viel Zubehör ausgestattet. Außerdem beeindruckt und motiviert er durch Einfachheit und gute Ergebnisse. Lediglich seine Lebensdauer steht in den Sternen, dementsprechend eingeschränkt ist die ansonsten eindeutige Kaufempfehlung. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 22 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3,5 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Kommentare und Erfahrungen

  1. NINA am 15. Juni 2020

    Ich finde den Backautomaten super. Man muss nur unbedingt die festen Bestandteile wie Mehl als erstes in den Behälter geben. Sonst rührt es nur die Flüssigkeit unten um. Und nicht zu große Mengen machen da der Hefeteig super aufgeht.

    Antworten

Kommentar veröffentlichen

Haben Sie selbst eine Meinung oder eine Frage zum Produkt Melissa Brotbackautomat ?