Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Grafner 1600W Mini-Backofen Test

Grafner 1600W Mini-Backofen

Grafner 1600W Mini-Backofen
Grafner 1600W Mini-Backofen

Unsere Einschätzung

Grafner 1600W Mini-Backofen Test

<a href="https://www.brotbackautomat.org/grafner/1600w-mini-backofen/"><img src="https://www.brotbackautomat.org/wp-content/uploads/awards/1603.png" alt="Grafner 1600W Mini-Backofen" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Fassungsvermögen: ca. 30 L
  • Leistung: 1600 Watt
  • 60 Minuten Timer, Temperaturwahl und Wahlschalter für Ober- und Unterhitze
  • Sicherheitsdoppelverglasung und Betriebskontrollleuchte
  • incl. Backblech und Grillrost

Vorteile

  • Kompaktheit
  • Ergonomie
  • Ergebnisse
  • Effizienz

Nachteile

  • Fehlerhafte Produkte und Informationen im Umlauf

Technische Daten

Marke / HerstellerGrafner
Modell1600W Mini-Backofen

Der Minibackofen von Grafner fasst bis zu 30 L und soll mit 1600 Watt Leistung, 60 Minuten Timer, Temperatur- und Hitze-Wahlschalter, für ideale Back- und Gar-Ergebnisse frisch aus dem Ofen sorgen. Ob das Gerät hält, was es verspricht?

Wie ist die Ausstattung?

Egal ob Auflauf, Mini-Pizza, Hawaiitoast oder Kekse – mit dem platzsparenden, ca. 30-Liter fassenden Garraum des Minibackofens von Grafner sind laut Herstellerangaben viele Gerichte in Minutenschnelle zubereitet. Er verfügt über ein stufenloses Thermostat (100°C – 250°C), wählbare Ober- und Unterhitze, 1600 Watt Leistung, Sicherheitsdoppelverglasung, sowie über eine 60-Minuten-Timerfunktion. Der Minibackofen von Grafner (Außen: 30 x 47 x 30 cm, Garraum: 22,5 x 32 x 28 cm) in der Farbe Schwarz kommt inklusive Backblech und Grillrost. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Laut Amazon-Kundenrezensionen ist der Minibackofen leistungsstark und zuverlässig konstruiert, er nimmt kaum Platz weg und ist sehr einfach in der Handhabung. Man kann fast alles darin backen und garen oder auftauen. Eine runde Springform zum Kuchenbacken passt hinein, eine normale Pizza sowieso und Aufläufe bekommen eine schöne, gleichmäßige, goldbraune Kruste. Laut Kunden ist er auch für ältere Personen geeignet, da der Backofen in Tischhöhe stehen kann, so dass man sich nicht bücken muss. Eine Innenbeleuchtung gibt es allerdings nicht. Anlass zur Kritik geben zum Einen die Herstellerinformation „30 L Fassungsvermögen“, da die angegebenen Maße 22,5 x 32 x 28 cm etwas mehr als 20 L ergeben. Zum Anderen ärgern sich einzelne Kunden darüber, dass die Heizstäbe große Temperaturabweichungen haben und die Temperatur erst ab 100 °C einstellbar ist. Ein wichtiger Hinweis: Bei vielen Kunden kam das Gerät nicht Original-verpackt, beschädigt, defekt, benutzt oder komplett kaputt an. Augen auf bei der Händlerwahl! Wir vergeben 4 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das qualitative Produkt ist im mittleren Preissegment angesiedelt. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist gut. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Minibackofen von Grafner erfüllt seinen Zweck mit Bravour, ist leicht zu bedienen und kostet nicht viel. Die Kritikpunkte sind nicht dem Produkt, sondern der Kommunikation und Verkaufsstrategie geschuldet. Deswegen: Ja zum Kauf – beim Händler des Vertrauens! Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 131 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Grafner 1600W Mini-Backofen

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 20.10.2019 um 18:54 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Grafner 1600W Mini-Backofen gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?